Rinn Bahnsteigbeläge
für Bahnhöfe aller Kategorien

Auf Bahnsteigen, Bahnhöfen und dem weiteren Umfeld sind wir Ihr Partner für Bahnsteigbeläge. Unsere Themen sind leicht zu reinigende Oberflächen, das Bauen ohne Barrieren, Recycling Pflaster und hohe Dauerhaftigkeit. Ein Rahmenvertrag mit der Deutschen Bahn AG Station + Service Berlin für Bahnsteigbeläge mit Beschichtung RSF 5 mit Teflon™ macht unsere Erfahrung deutlich. Das Angebot umfasst Pflaster und Platten aus Beton für den Einsatz auf dem Bahnsteig und für Blindenleitsysteme. Es gibt auch Typen zur Sicherung der Bahnsteigkante. Dazu kommt ein Sortiment aller Arten von Treppenstufen - mit Bi-Color Streifen.

Durch die langjährige Arbeit in der Erneuerung der Bahnsteigbeläge kennen wir uns sehr gut aus. In den Bahnhofs Kategorien I-II steht Ihnen das Rinn Sortiment beinahe vollständig zur Verfügung, mit individuellen Formaten, Farben und Sonderbauteilen. Diese machen Ihr Projekt einzigartig. In den weiteren Kategorien ab III-V sind bestimmte Vorgaben vorhanden. Alle erforderlichen Hinweise und Informationen dazu finden Sie auf dieser Website.

Für weitere Informationen steht Ihnen das Rinn Objekt-Team Bahn mit persönlicher Beratung und technischer Unterstützung zur Seite - von der ersten Idee bis zum fertigen Projekt. Auch bei sonstigen Fragen zur Erneuerung von Bahnsteigen stehen wir Ihnen zur Verfügung. Bei Bedarf erhalten Sie von uns auch Angaben zur Anwendung und Ausführung - gerade wenn es sich um einen Neubau handelt.

Die Allianz pro Schiene hat viele Rinn Projekte als Bahnhof des Jahres ausgezeichnet. In den Umfragen der Stiftung gaben die Urteile der Fahrgäste den Ausschlag.

Rinn steht für die nachhaltige Beschaffung. So sind alle Produkte seit 2014 klimaneutral gefertigt. Auf vielen Bahnhöfen wurde der Recyclingstein RC 40 bereits eingebaut und gehört schon fast zum alltäglichen Einsatz. So hat uns der Vorstand der Deutschen Bahn ausgezeichnet: mit dem DB Lieferanten-Prädikat "Umwelt". Unter den 13.600 Zulieferern der Bahn sind wir Lieferant des Jahres 2018 geworden.

Informationen zur Bahnhofsplanung im Innenbereich

Für unterirdische Verkehrsanlagen gilt: Sauber und gepflegt sollen sie sein. Am Anfang ist das kein Problem, im Alltag ist gerade bei hellen Böden ein starker Schutz wichtig. Die Beschichtung RSF 5 erleichtert die Reinigung und erhöht die Haltbarkeit. Das sichert Ihre Investition und senkt die Kosten, bezogen auf die Lebensdauer der Anlage. Helle Beläge erfordern dunkle oder sogar schwarze [rd1] Bodenindikatoren. Denn der Kontrast ist hier wichtig. Rinn hat die passenden Produkte für Sie im Angebot.

Beim Ein- und Aussteigen ist Sicherheit oberstes Gebot. Welche Griffigkeit planen Sie auf Ihrem Bahnsteig? Reicht Ihnen das auch an den Bahnsteigkanten? Die Lösungen von Rinn bieten genau dieses Stück mehr an Griffigkeit mehr.