Rinn Bahnsteigbeläge
für Bahnhöfe aller Kategorien

Für Bahnhöfe sind wir Ihr Partner, wenn es um Bahnsteigbeläge und Stufenanlagen DB RIL konform geht. Unsere Schwerpunkt-Themen sind leicht zu reinigende Oberflächen, das Bauen ohne Barrieren, Recycling Pflaster und hohe Dauerhaftigkeit. Ein Rahmenvertrag mit der Deutschen Bahn AG Station + Service Berlin für die Rinn Beschichtung RSF 5 mit Teflon™ macht unsere Erfahrung deutlich. Das Angebot umfasst Pflaster und Platten aus Beton für den Einsatz auf dem Bahnsteig, Blindenleitsysteme, die Schraffur im Gefahrenbereich vor der Bahnsteigkante und alle Arten Treppenstufen mit Kontraststreifen.

Durch unsere langjährige Arbeit im Bahnbereich sind wir Profi in allen Bahnhofs Kategorien. Für Kategorie I-II steht Ihnen das Rinn Sortiment vollständig zur Verfügung, mit individuellen Formaten, Farben und Sonderbauteilen. Diese machen Ihr Projekt einzigartig. In den weiteren Kategorien III-V und VI + VII sind bestimmte Vorgaben vorhanden, die von den Rinn Produkten erfüllt werden. Die erforderlichen Hinweise und Informationen dazu finden Sie auf dieser Website.

Für weitere Informationen steht Ihnen das Rinn Objekt-Team Bahn mit persönlicher Beratung und technischer Unterstützung zur Seite - von der ersten Idee bis zum fertigen Projekt. Bei Bedarf erhalten Sie von uns auch Angaben zur Anwendung und Ausführung - gerade wenn es sich um einen Neubau handelt.

Viele Rinn Projekte wurden vom Verband Allianz pro Schiene als Bahnhof des Jahres ausgezeichnet. Die Wertung erfolgt durch Umfragen unter den Fahrgästen.

Rinn steht für nachhaltige Beschaffung. Alle Produkte werden seit 2014 klimaneutral gefertigt. Über 85 Bahnhöfe der Kategorie VI + VII wurden bereits mit Recyclingsteinen von Rinn gebaut. Rinn wurde dafür vom Vorstand der Deutschen Bahn ausgezeichnet mit dem DB Lieferanten-Prädikat "Umwelt". Unter den 13.600 Zulieferern der Bahn sind wir Lieferant des Jahres 2018 geworden.

Bahnhofsplanung im Außenbereich

Immer häufiger werden bei Neubauten und Sanierungen von Verkehrsstationen Betonsteine mit Beschichtung RSF 5 mit Teflon™ Oberflächenschutz eingebaut. Diese verhindert das Eindringen von Verschmutzungen jeglicher Art in die Steinoberfläche. Bewitterte Beläge bleiben ohne Reinigungsaufwand nahezu sauber. In überdachten Bereichen wird die Reinigung wesentlich erleichtert. Im Gegensatz zu anderen Oberflächenschutzsystemen am Markt ist ein Auffrischen oder Nachimprägnieren zur Erhaltung der Schutzwirkung nicht erforderlich. Aus diesem Grund gibt es eine Rahmenvereinbarung mit der DB Station & Service AG Berlin für Produkte mit Beschichtung RSF 5 mit Teflon™ Oberflächenschutz.

Taktile Leitsysteme werden immer nach den aktuellen Vorgaben der Deutschen Bahn und dem Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverein geliefert.

Objektbeispiele

Im Bahnhof und im Bahnhofsumfeld hat Rinn bereits sehr viele Projekte beliefert. Die zentralen Themen sind hier die leichte Pflege der Oberfläche und die Barrierefreiheit – gepaart mit hoher Gestaltungsqualität und Dauerhaftigkeit.

Bahnhof Hünfeld

Bahnsteigbelag: rinnit Pflaster
Format: 30 x 30 x 8 cm und 60 x 30 x 8 cm
Farbe: rinnit Basalt

Zur Schraffur im Gefahrenbereich:
Produkt: Pflaster Rombo
Farbe: Weiß mit Beschichtung RSF 5 mit Teflon™ Oberflächenschutz und rinnit Basalt

Bahnhof Ostkreuz, Berlin

Bahnsteigbelag: terralit Platten
Format: 40 x 40 x 3,8 cm
Farbe: terralit Nero und Cordoba mit Imprägnierung RSF 3 mit Teflon™ Oberflächenschutz

Taktiles Leitsystem: Rippen- und Noppenplatten
Format: 30 x 30 x 8 cm
Farbe: Weiß mit Beschichtung RSF 5 mit Teflon™ Oberflächenschutz

Bahnhof Aschaffenburg

Belag: terralit Platten
Format: 40 x 40 x 3,8 cm
Farbe: terralit 5481 und 5431 mit Beschichtung RSF 5 mit Teflon™ Oberflächenschutz

Kontraststreifen und Platten mit Profil am Bahnsteig.

Bahnhof Gießen

Bahnsteigbelag: terralit Bi-Color Blockstufen
Farbe: terralit Ancona / Schwarz mit Beschichtung RSF 5 mit Teflon™ Oberflächenschutz

Bahnhof Stadtallendorf

Bahnsteigbelag: rinnit Pflaster
Format: 30 x 30 x 8 cm
Farbe: Sonderfarbe mit Beschichtung RSF 5;

Rillen- und Noppenplatten
Format: 30 x 30 x 8 cm
Farbe: Weiß mit Beschichtung RSF 5;

Pflaster Rombo
Format: 30 x 30 x 8 cm und 30 x 15 x 8 cm
Farbe: Sonderfarben mit Beschichtung RSF 5

Bahnhofsplanung im Innenbereich

Für unterirdische Verkehrsanlagen gilt: Sauber und gepflegt sollen sie sein. Am Anfang ist das kein Problem, im Alltag ist gerade bei hellen Böden ein starker Schutz wichtig. Die Beschichtung RSF 5 erleichtert die Reinigung und erhöht die Haltbarkeit. Das sichert Ihre Investition und senkt die Kosten, bezogen auf die Lebensdauer der Anlage. Helle Beläge erfordern dunkle Bodenindikatoren. Rinn hat die passenden Produkte für Sie im Angebot.

Objektbeispiele

Bahnhof Lauda

Belag: rinnit Pflaster
Format: 40 x 40 x 8 cm und 40 x 20 x 8 cm
Farbe: rinnit Lanzaro mit Beschichtung RSF 5 mit Teflon™ Oberflächenschutz; Messina hell mit Beschichtung RSF 5 mit Teflon™ Oberflächenschutz

Bahnhof Leipzig

Bahnsteigbelag: terralit Platten; rinnit Pflaster
Format: 60 x 40 x 8 cm; 30 x 30 x 8 cm; Diagonalstein
Farbe: Bahnhof Leipzig mit Beschichtung RSF 5 mit Teflon™ Oberflächenschutz; rinnit Lanzaro mit Beschichtung RSF 5 mit Teflon™ Oberflächenschutz

Bahnhof Hünfeld

Bahnsteigbelag: rinnit Pflaster
Format: 30 x 30 x 8 cm und 60 x 30 x 8 cm
Farbe: rinnit Basalt
Stufen: rinnit Bi-Color Blockstufen
Farbe: rinnit Basalt / Weiß